Training

Schulungen durch zertifizierte Spezialisten von XPMsoft sorgen für effizientes Arbeiten Ihrer Mitarbeiter und frühe Akzeptanz der Lösung. XPMsoft bietet offene Standardschulungen in unseren Schulungsräumen oder bei Ihnen im Hause. Unsere Schulungen basieren auf langjährige Erfahrungen und beinhalten folgende Themen:

P6 EPPM Stammdatenverwaltung und Konfiguration

Ihr Nutzen: Lernen Sie…

  • …Ihre PM Organisation mit zielgruppengerechten Zugriffsberechtigungen und Datenextrakten optimal zu unterstützen
  • …wie Sie bereits bestehende Projektdaten aus Fremdformaten (bspw. Excel, MSP oder ältere Primavera-Versionen) weiter verarbeiten können, ohne diese vollständig neu aufsetzen zu müssen
  • …wie Sie Struktur und Übersicht in Ihre PM Welt bringen
  • …das Funktionsspektrum von Primavera kennen und auszuschöpfen, um Ihre PM Prozesse optimal zu unterstützen

Inhalte:

  • Grundlegende Erläuterung der Funktionen zur Strukturierung und Konfiguration der P6R8 Datenbank
  • Exemplarische Umsetzung eines Berechtigungskonzeptes unter Verwendung der Elemente „User“, „Zugriffsprofile“, „Module“ & „Unternehmensprojektstruktur“
  • Definition & Verwendung von Projekt-, Vorgangs- und Ressourcencodes & benutzerdefinierten Feldern
  • Kalenderverwaltung und –verwendung
  • Exemplarische Definition eines Rollen- und Ressourcenpools
  • Möglichkeiten des Datenimports und -exports

Primavera P6 Termin- und Ressourcenplanung

Ihr Nutzen: Lernen Sie…

  • …Terminplanungsfunktionalitäten und -möglichkeiten umfassend kennen und anzuwenden
  • …was sich hinter Einstellungs- und Parametrisierungsmöglichkeiten von Primavera verbirgt und wie Sie diese für sich nutzbar machen
  • …wie Sie mittels Nutzung von Frühwarnmechanismen und projektbezogenen Kennzahlen Ihre Projekte auf Kurs halten
  • …mit wenigen Handgriffen aussagekräftige Soll-/Ist Analysen und Projektreports zu erstellen
  • …anwendergerechte Arbeitsoberflächen zu erzeugen und Funktionsumfänge zu nutzen
  • …wie Sie Ressource- und Terminplanungsinformationen so integrieren, dass Sie heute schon wissen, wo morgen Ihre Engpässe liegen

Inhalte:

  • Grundlegende Erläuterung und Anwendung der Terminplanungs-funktionalitäten und Einstellungsmöglichkeiten
  • Aufbau und Strukturierung eines Primavera Terminplans unter Verwendung unterschiedlicher Vorgangstypen und Randbedingungen
  • Einbeziehung vorhandener Stammdaten in die Terminplanung
  • Möglichkeiten der Terminplanberechnung, Versionierung (Basispläne) und Optimierung
  • Fortschreibung und Soll-/Ist Analyse
  • Kapazitätsplanungsmöglichkeiten unter Verwendung von Rollen (Fähigkeiten) und Ressourcen
  • Aufbereitung und Auswertung von Projektdaten – Layouts, Reports & Project Website

P6 EPPM webbasiertes Projekt- und Portfoliomanagement

Ihr Nutzen: Lernen Sie…

  • …die umfassenden Möglichkeiten der Projekt- und Ressourcenplanung, sowie des Portfoliomanagements der Primavera Web-Applikation kennen und anzuwenden
  • …mit wenigen Mausklicks festzustellen, ob ein neues Projekt in Ihren Zeit- und Kapazitätsrahmen passt
  • …wie Sie aussagekräftige Grafiken für Ihr Portfolio erstellen
  • …wie sich zielgruppengerechte Arbeits- und Analyseoberflächen erstellen lassen
  • …Ihre PM-Prozesse mit der Webanwendung sinnvoll zu integrieren und zu unterstützen

Inhalte:

  • Erläuterung des modular aufgebauten Ansatzes der Primavera Webapplikation (Termin- und Ressourcenplanungsfunktionen und Möglichkeiten der Portfolioplanung und Analyse)
  • Erklärung und aktives Arbeiten mit den systemseitigen Zusammenhänge zwischen Projekten und Portfolios
  • Möglichkeiten der Top-Down und Bottom-Up Planung und Simulation von verschiedensten Parametern
  • Arbeiten mit Dashboards, Portlets und Portfoliofiltern zur Live-Analyse von Daten
  • Erstellung von Portfolio Views (Scorecards und Grafiken)
  • Exemplarische, userspezifische Anpassung der Menü-, Funktions- und Oberflächenführung